Minergie war gestern…

…denn erstmals weltweit sind PlusEnergieBauten ausgezeichnet worden. Im Rahmen des Schweizer Solarpreises wurde der 1. Foster Solar Award an drei Gebäude verliehen, die bedeutend mehr Energie produzieren, als sie für ihren Betrieb brauchen. Zwei Gebäude stehen im Schweizerischen Alpenraum: der PlusEnergieBau von Cadruvi und Joss in Ruschein und die PlusEnergieBau-Sanierung Züst in Grüsch. Mehr bei Swissolar.ch

Schlagworte: ,

1 Kommentar zu „Minergie war gestern…“

  1. admin sagt:

    …und das schreibt ein bis anhin stolzer Mitbesitzer eines Passivhauses ;-)

Kommentieren